KSG Gerlingen Abteilung Badminton

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

47. Baden-Württembergische Meisterschaft der Jugend in Eggenstein

Auch dieses Jahr ging es für Philipp Most wieder zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften, bei denen er in allen drei Disziplinen antrat. Als Coach stand ihm diesmal Patrick Heimann zur Seite.

 

Gestartet wurde wie üblich mit dem Mixed, in dem Philipp zusammen mit seiner Partnerin Marina Schnegelberger (MTV Aalen) an den Start ging. In ihrem ersten Spiel hatten sie einige Schwierigkeiten, konnten sich aber durchsetzen. Im Halbfinale mussten sie sich dann den späteren Turniersiegern geschlagen geben und erreichten einen guten 3. Platz.

Anschließend ging es für Philipp im Einzel in der AK U13 weiter. Auch hier konnte Philipp wieder sein erstes Spiel gewinnen und stand somit im Viertelfinale. Dort traf er auf den an vier Gesetzten Joshua Ulrich. Dieses Spiel entwickelte sich zu einem sehr umkämpften Dreisatzspiel, in welchem Philipp aber schlussendlich den Kürzeren zog und somit den 5. Platz belegte.

Im Doppel musste Philipp eine AK höher antreten, da sein Partner Miguel Nguyen (BSV Eggenstein-Leopoldshafen) altersbedingt in U15 starten musste. Direkt in ihrem ersten Spiel mussten sie gegen die an zwei Gesetzten ran und waren dort chancenlos, da ihre Gegner unter anderem zwei Köpfe größer waren als die Beiden. Somit verloren sie dann recht deutlich und belegten den 5. Platz.


Platzierungen:

Mixed U13 - 3. Platz
Einzel U13 - 5. Platz
Doppel U15 - 5. Platz