KSG Gerlingen Abteilung Badminton

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

3. BWBV-Rangliste der Jugend in Eggensten-Leopoldshafen

Für Philipp Most ging es am 05. und 06.05. zur dritten und letzten BW–Rangliste in dieser Saison, bei der es im Doppel und Einzel um die Plätze gekämpft wurde.

Begonnen wurde wie immer mit den Doppeln. Philipp spielte dabei mit Miguel Nguyen vom BSV Eggenstein-Leopoldshafen eine Altersklasse höher, in U15, weil sein ursprünglicher Spielpartner vorher abgesagt hatte. Durch diesen Umstand war im Vorfeld schon recht klar, dass es schwer werden würde, ein überhaupt ein Spiel zu gewinnen. Das Ziel war somit evtl. einen Satz gewinnen zu können. Wie vermutet verliefen dann auch die Spiele. Im Ersten war nicht wirklich viel zu holen, weil die Gegner viel Druck aufbauen konnten. Das zweite Match war deutlich ausgeglichener. Leider reichte es aber auch hier nicht ganz zum durchaus möglichen Gewinn eines Satzes.

Am Mittag starteten dann die Einzeldisziplinen. Hier konnte Philipp seine Aufgabe in der ersten Runde souverän und sicher lösen. Im Viertelfinale waren die Spielzüge schon etwas anspruchsvoller. Philipp konnte von Beginn an die Spielkontrolle bewahren und so zog in zwei recht problemlosen Sätzen ins Sonntägliche Halbfinale ein.

Im Halbfinale am Sonntag kam Philipp von Beginn an gut ins Spiel, jedoch profitierte Philipp auch von vielen Fehlern seines Gegners. Bei der Satzpause führte Philipp bereits 11:1. Nach der Pause kam sein Gegner besser ins Spiel, konnte den Abstand jedoch nur halten aber nicht verkürzen. Den ersten Satz gewann Philipp 21:10. Im Laufe des zweiten Satzes verlor Philipp etwas die Linie und machte zu viele einfache Fehler. Erst beim Stande von 15:19 gegen ihn fand er wieder zu alter Stärke zurück. Am Ende reichte es mit einer Mischung aus Siegeswillen und Spielglück für eine 22:20.
Mit dem Einzug ins Finale und dem sicheren 2. Platz konnte Philipp befreit aufspielen.
Mit klugen Spielzügen schaffte er es das Finale immer offen zuhalten. Jedoch hatte Philipp immer wieder Problem das hohe Tempo des Gegners zu folgen. Knapp verlor Philipp den ersten Satz 19:21. Am Ende des zweiten Satz führte Philipp, schaffte es aber leider nicht den Satz “durchzubringen”. Das Glück aus dem Halbfinale fehlte ihm jetzt und er verlore auch den zweiten Satz 19:21. Trotzdem kann Philipp mit dem erreichten 2. Platz und auch dem Finalspiel sehr zufrieden sein.

 

Platzierungen

U15 JD - Philipp Most / Miguel Nguyen (BSV Eggenstein-Leopoldshafen) - 7. Platz
U13 JE - Philipp Most - 2. Platz