KSG Gerlingen Abteilung Badminton

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

1. Südostdeutsche Rangliste U13 - U19 in Regensburg

Am 19.-20. September fand die 1. Südostdeutsche Rangliste in Regensburg statt, bei der gleich zwei Gerlinger an den Start gingen, Patrick Heimann und Melina Wild.

Das Turnier startet am Samstag mit dem Einzel, hier konnte sich Meli nach deutlich gewonnenem ersten Spiel gegen Josepha Hart (Bayern) den Viertelfinaleinzug sichern. Anschließend wartet die an Nr.1 gesetzte Laura  Adam (Sachsen) auf ihren Sieg, wobei Meli ihr es nicht ganz einfach machte und sogar den ersten Satz gewinnen konnte. Am Ende siegte jedoch die psychische Stärke der Ost-Deutschen. Im 3ten Spiel konnte die Gerlingerin nicht ihre Leistung abrufen, was sie jedoch im letzten Spiel wieder gut machen konnte und sich den 7. Platz holte.
Am nächsten Tag stand Doppel auf dem Plan, hier spielte Meli an der Seite von Sabina Himmler (SG Schorndorf). Nach gewonnenem erstem Spiel über die Paarung Hart/Jendyczek (Bayern) standen die beiden im Halbfinale. Danach verloren die beiden jedoch unglücklich die letzten Spiele und belegten jedoch einen zufriedenstellenden 4. Platz.

Patrick trat mit seinem Partner Connor Schick (TSG Dossenheim) im Doppel der AK U17 an. In der 1. Runde konnten die beiden einen Zweisatzsieg gegen ein bayrisches Doppel einfahren. Im Viertelfinale wartete dann aber eine unlösbare Aufgabe - das an eins gesetzte Doppel Feibicke/Niesner aus Bayern. Dieses Spiel wurde dann auch in zwei Sätzen (11:21, 16:21) verloren. Ihre nächsten Gegner kamen dann aus Sachsen. Hier zeigten sie ein sehr gutes Spiel und konnten in 2 Sätzen gewinnen. Im abschließenden Spiel gegen die Bayern Bittner/Cramer konnten sie den 1. Satz noch offen gestalten und verloren nur knapp. Im 2. Satz war aber die Fehlerquote sehr hoch und man verlor deutlich. Mit dem erreichen des 6. Platzes können sie aber sehr zufrieden sein, haben sie sich doch damit direkt für die 2. SORL qualifiziert.

 

Platzierungen:

ME U19 - Melina Wild - 7. Platz
MD U19 - Melina Wild - 4. Platz
JD U17 - Patrick Heimann - 6. Platz