KSG Gerlingen Abteilung Badminton

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Friendship-Youngster-Cup in Augsburg


Kein Pokal aber eine tolle Überraschung am Ende

Während die „Großen“ beim Hexencup spielten, ging es für drei jüngere Turnierspieler ohne Trainer nach Augsburg zum Friendship Youngster Cup, wo sich trotz sommerlicher Temperaturen über 100 Kinder angemeldet hatten, um sich in den Altersklasse U9-U15 zu messen.

Jan Straile (U13) hatte mit seiner Dreiergruppe wenig Glück und verlor die Spiele recht deutlich. Nach der Gruppenphase konnte er sich steigern, spielte konzentrierter und verlor das folgende Spiel nur knapp. Im letzten Spiel war er körperlich und strategisch überlegen und entschied es klar für sich.

Anne Most (U13) gewann in ihrer Dreiergruppe das erste Spiel souverän und verlor das zweite nur knapp. Als Gruppenzweite kam sie ins Viertelfinale, wo sie jedoch als jüngerer Jahrgang auf deutlich körperlich und technisch überlegene Gegnerinnen traf und die folgenden Spiele trotz gutem Einsatz nicht für sich entscheiden konnte.

Philipp Most (U9) spielte sich problemlos durch seine Gruppenphase, Viertelfinale und Halbfinale und gönnte seinen Gegnern selten mehr als 5 Punkte pro Satz. Im Finale traf er auf den gleichaltrigen und ähnlich starken Felix Knödel vom ESV Flügelrad Nürnberg. Nach einem knapp verlorenen ersten Satz, kämpfte sich Philipp zurück und gewann den zweiten Satz deutlich. Im dritten Satz ließ er sich durch Unsportlichkeiten seines Gegners aus dem Konzept bringen, verlor ihn mit 21:16.

Am Ende waren alle mit ihren Platzierungen zufrieden und um eine Erfahrung reicher, wie es ist sich mal gegenseitig zu coachen.
Eine Überraschung wartete am Ende auf uns: die KSG Gerlingen gewann mit 10 km Vorsprung den Sonderpreis Team mit der längsten Anreise und durfte sich bei der Siegerehrung über ein tolles Verpflegungspaket für die Rückreise freuen – vielen Dank nach Augsburg!

 

Platzierungen:

JE U9 - Philipp Most - 2.Platz
ME U13 - Anne Most -7.Platz
JE U13 - Jan Straile - 19.Platz