KSG Gerlingen Abteilung Badminton

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

43. südostdeutsche Meisterschaften Jugend/Schüler in Regensburg

Für Patrick Heimann ging es am 17.01.2015 nach Regensburg zu den Südostdeutschen Einzelmeisterschaften.

Als jüngerer Jahrgang in der AK U17 hatte er für das Doppel mit Connor Schick (TSG Dossenheim) einen Quotenplatz. 12 Stunden vor Turnierbeginn kam dann auch die Mitteilung, dass er als Nachrücker einen Startplatz im Einzel bekommen hatte. So musste die Anreise kurzfristig umgeplant werden, da die Einzelkonkurrenz am Samstag stattfand.

In der 1. Runde bekam er es dort mit Simon Junack (Radebeuler BV) zu tun. Hier konnte er sein Können zeigen und mit 21:15, 21:14 als Sieger das Feld verlassen. In Runde 2 ging es gegen den an Eins gesetzten Max Kick (Rosenheim). In dieser Begegnung war die Fehlerquote von Patrick zu hoch. Mit 16:21 und 14:21 verlor er diese Partie.

Am Sonntag folgte dann das Doppel mit Connor. Dort ging es gegen das bayrische Doppel Bittner/Cramer (TV Dillingen). Im ersten Satz kamen die beiden überhaupt nicht ins Spiel. Der zweite Satz verlief zwar besser, es reichte aber trotzdem nicht zu einem Satzgewinn. So ging das Spiel letztendlich mit 21:12 und 21:16 an die Bayern.

Mit der gezeigten Leistung im Einzel konnte man zufrieden sein. Im Doppel macht sich sicherlich auch bemerkbar, dass man nicht so gut eingespielt ist.